Iris Prell-Liebenow (07821) 52390
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Iris Prell-Liebenow                   (07821) 52390                                                                                                  

alle E´s sind in ihren neuen Familien angekommen

unsere gossos Sommer 2019

Wir sind noch zu haben ;-) 

 diese zwei feschen Buben warten noch auf Ihre Menschen:

 "Erbse "

"Eumel "

20. September 2019: "Elliot " zieht aus

11. September 2019:

passend zum herbstlichen Wetter kommt auch ein wenig melancholische Stimmung auf...die ersten drei verlassen uns am kommenden Wochenende! Und wie es ist mit dem herbstlichen Wetter, weicht die Meancholie der sonnigen Freude  mit den neuen tollen  Familien, die Ihre gossos schon aufgeregt erwarten. 

unser Fräulein Rosa: "Emotions voy contigo" genannt Emie:

unser Herr Blau: " Enyo voy contigo"

unser Herr Rot: "el companiero voy contigo" genannt Pani:

06. September 2019:

 

26. August 2019:

20.08.2019:

18.08.2019: Besuch von Onkel Tammo (Dobby)

16.08.2019: wir erobern den Garten

07.08.2019: 1. großer Umzug

Ortswechsel für unsere gossos! Raus aus dem Welpenzimmer-  rein ins Wohnzimmer-  und somit ab jetzt Mittendrin statt nur dabei ;-). Ob die Idee so gut war kann ich noch nicht sagen...bei diesem Programm bekomme ich trotz oder gerade wegen meinem Platz in der ersten Reihe von nun an warscheinlich gar nichts  mehr erledigt ;-). 

Unseren sechs Sternchen scheint es jedenfalls gut zu gefallen :-)

04.08.2019:

wir beenden die 3. Woche

"voy contigo"- ich gehe mit Dir...

manch gemeinsamer Weg  ist nur schwer zu gehen! Manchmal  lässt er sich nur gehen, weil man weiß man muß und es ist richtig! Sechzehn Tage nach der freudigen Geburt unserer sieben E`s mussten wir von einem unserer kleinen Buben Abschied nehmen. Auch wenn wir Dich gehen lassen mussten begleitest Du  mich mein Leben lang ! Run free kleiner "el Peppino" 

28.Juli 2019:

und so langsam ist die ruhige Zeit vorbei ;-) während die ersten schon ihre Äuglein auf haben,läßt sich der ein oder andere noch ein bischen Zeit.  Nach einer  guten Woche ausgiebiger Welpengymnastik mit intensiven Dehnübungen geht es nun mit wackeligem Popo in den Vierfüßlerstand :-). Mama Any geht nun wieder mit auf unsere Spaziergänge und auch die gesamte Familie durfte die  neuen Familienmitgliedern schon Willkommen heißen.

19. Juli 2019: 

Tag 5 im Leben unserer E´s : wir halten uns fit mit Welpengymnastik

15. Juli 2019: unser E-Wurf ist gelandet :-)

 Sieben auf einen Streich !!! Unsere Any! In mal eben vier Stunden hat sie  sechs Rüden und einer Hündin das Leben geschenk. Allen geht es gut! 

9. Juni 2019: Orchideenwanderung

Bretagne Mai 2019:


5.Mai 2019 Tagestour Südschwarzwald 2.0:

10.März 2019 CACIB Offenburg

13./14. Oktober: B-,C-,D-Wurftreffen

bei strahlendem Herbstwetter durften wir  11 unserer Nachwuchsgossis aus den Würfen B,C und D mit ihren Familien Willkommen heißen :-). Ein herzliches Dankeschön an: Bonny, Bella Luna, Caramelle, Cielo, Casper, Luka, Donna, Tammo, Donut, Pepper und Billy mit ihren Menschen.

22.9.-6.10.Bretagne die 3.:

26.08.2018: all unsere D´s sind in ihren Familien angekommen

 

08.08.2018: Any`s Schwester "Paula" war zu Besuch

und unser Beau hat seine Familie gefunden und ist ausgezogen

3./4. August 2018:

wir waren Freitagmorgen mal bei noch erträglichen Temperaturen in der Stadt und am Samstag zum Frühstücken.

"DJ Beau-Beau",

denn der Beste kommt zum Schluß!  

 

von uns allen nur liebevoll "Beau" genannt,

lag er plötzlich in den ersten Morgenstunden des 1.Mai, nach der Geburt seiner 5 Brüder und seiner beiden Schwestern ,überraschend als 8. Welpe in der Wurfkiste ;-).

 

Nachdem mittlerweile alle sieben seiner Geschwister tolle Familien gefunden haben und sechs davon bereits ausgezogen sind wartet er noch mit seiner sanften besonnenen Art  auf seine ganz eigene besondere  neue Familie.

Für ihn würden wir uns  Menschen wünschen, die ihm behutsam und auch bestimmt  die große tolle Welt da draußen zeigen damit er gelassen und entspannt mit Ihnen durchs Leben ziehen kann.

In der Zwischenzeit lernt er hier mit seinem Bruder, Mutter Onkel, Tanten und Menschen weiter  die Grundlagen für`s Leben. Die ersten Impfungen sind gut weggesteckt, Nachts schläft er durch und ist schon "trocken". Tagsüber passiert gelegentlich noch ein kleines "Malheur" , wenn Mensch nicht richtig aufpaßt. An der Leine und auch sonst kann er sich schon gut am Menschen orientieren, "Sitz" hat er schon bei Mama an der Milchbar gut trainiert und bei "Platz" hat er so seine ganz eigene Art ;-). Bei den momentanen Temperaturen kommen die Ausflüge in "neues Gebiet" etwas kürzer wie sonst üblich,- das betrifft hier  gerade alle- Ruhe halten lernt man dabei fast nebenbei.  bei Interesse freuen wir uns Sie kennenzulernen

20.-22. Juli 2018: Unterwegs mit den Jungs :-)

750km einfache Fahrt - mit dem Auto fahren überhaupt kein Problem! Während Feetje schon im Kofferaum lag, während unser "Dr. Dolittle", jetzt "Pepper" von seiner Familie abgeholt wurde, sind die zwei Kleinen, DaVinci und DJ Beau-Beau erst kurz vor  Abfahrt zugestiegen. Zwei Tage Seminar mit vielen  unterschiedlichen Hundebegegnungen, das erste Mal Hotelübernachtungen, erste Mal Begegnungen mit Schafen und Ponys - ich kann nur sagen "tolle Jungs"!

12.07.2019:

in der Welpengruppe und im echten Leben andere Hunde kennenlernen, an der Leine laufen, Sitz und Platz üben, Auto fahren,nicht über die Stränge schlagen,  mit in den Gartencenter die Botanik erklärt bekommen, draußen Pipi machen und schön vor der Tür sitzen, wenn man wieder herein möchte ;-)... das echte Leben beginnt!

 

 

 

 

 

07.07.2018: Die ersten Geschwister sind ausgezogen...der Alltag beginnt!

Donna, Dornröschen-Fibi (jetzt Lilli), Dobbi jetzt Tammo und Dundee jetzt Billy sind mitlerweile ausgezogen in Ihre neue Familien und fühlen sich goswohl :-). 

Dr.Dolittle jetzt Pepper darf bei uns noch etwas Urlaub machen, wie seine Menschen in Italien; DaVinci`s neue Familie kann es kaum erwarten bis  er  Ende August zu Ihnen kommen kann.

Unsere zwei   Buben "DJ Beau Beau" und "Donut"  warten noch auf ihre passenden Familien. Mit ihren Brüdern haben sie  hier noch  ausreichend Spielkameraden und Kommunikationstrainer würden sich aber über eine eigene Familie sehr freuen. Auch die ersten "Fremdhunde" durften sie in der Welpengruppr schon kennenernen. 

Ansonsten steht Erziehung auf dem Programm.Unterstützt werde ich dabei von Mama Hummel, Onkel Feetje, Tante Any und Coffee. Mitlerweile können alle schon durchschlafen und sind auch tagsüber weitestgehend stubenrein. Wir beschäftigen uns mit den Grundkommandos und viel wichtiger mit unserer´n Hausstandsregeln ;-). 

1. Juli 2018: Ausflug durch den Hegau

einen großen Dank an Jürgen& Conny für die Planung dieses schönen Ausflugs. Wir hatten alle, Menschen wie Hunde einen tollen Tag  zusammen und sogar das Wetter war bombig!

30.04.2018:unser D-Wurf ist da :-)

22.04.2018: 1. Spezial-Rassehunde-Ausstellung                                                     Gos d`Atura Català in Weeze !

groggi und glücklich mit tollen Ergebnissen im Gepäck sind wir am Sonntag Abend wieder zu Hause angekommen. Es war eine supertolle Veranstaltung , mit sage und schreibe 41.! gemeldeten gos d`atura catalàs plus etlichen Zuschauer-gos. DJ Feetje erhielt den 1. Platz Rüden Veteranenklasse; Anyway den 1. Platz Hündinnen offene Klasse; Coffee den 3. Platz Hündinnen Jüngstenklasse. DJ Feetje`s Nachzucht, Chaque à son goût Domino Pablo erhielt das BoB  :-)!!!; Cooper de los Almidajos den 2.Platz Rüden offene Klasse; unsere "Bella Luna voy contigo" erhielt den  1. Platz Hündinnen Jugend und Bester Junghund! worüber wir uns mit Baba und Mathias, die die weite Anreise aus der Schweiz gemacht haben, ganz besonders gefreut haben :-)

15.04.2018: Ausstellung in Mulhouse:

Das erste Mal in Frankreich ausgestellt: einen großen Dank an Richter Daniel Schwarz aus Frankreich für die tolle Wertung. Alle haben sich hier sehr viel Zeit genommen. Bei jedem Hund wurde eine Chipkontrolle durchgeführt, die Halsungen wurden kontrolliert und unser Richter nahm sich für jeden Hund und seinen Menschen Zeit. Any bekam einen sehr schönen Bericht mit vielen excellenten Bewertungen. Lediglich kleine Abzüge im Fell ( da ist sie für ein Nachkomme von Xert de Llucanes auch noch nicht fertig;-) und: nach der Geburt ihrer ersten Welpen auch noch nicht wieder hergestellt)  und im Gangwerk von hinten - damit können wir super gut leben ;-) ! Für uns zählt: kleines Modell mit excellentem Charakter :-)! So isses! Am Bühnenauftritt im Rampenlicht und Vollbeschallung werden wir beide wohl noch arbeiten müssen ;-)

13.04.2018: Endspurt- noch zwei Wochen bis zur Geburt :-) !

Auch wenn die Taillie mal wieder dahin ist und Hummelchens Gang auf  den Spaziergängen immer mehr dem  eines Matrosen bei Seegang ähnelt- langsam schwankend- strahlt Sie immer eine besondere Schönheit aus, wenn sie tragend ist :-).

25.03.2018: C-Wurftreffen voy contigo:

Kinder wie die Zeit vergeht.....nun sind sie schon ein halbes Jahr jung, haben die Welpenzeit hinter sich gelassen und marschieren fröhlich durch die Junghundezeit. Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein konnten  sich unsere C´s dabei von Ihren besten Seiten zeigen. Unser Calimero jetzt Luka hat dabei würdig seine beiden fehlenden Brüder vertreten und seine Stellung als Hahn im Korb  tapfer gehalten. Alle C´s haben sich  prächtig zu freundlichen Junghunden entwickelt :-). Wir sind stolz und freuen uns mit, für und über ihre Menschen!

28.02.2018: "Rendez-vous" von Hummelchen und "Pepe"

 

12.02.2018: Papa Banjo zu Besuch

1
2
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schwarzwald-gos by Iris Prell-Liebenow